Home » Uncategorized » Zieht Bayern die Kaufoption bei Coutinho?

Zieht Bayern die Kaufoption bei Coutinho?

[ivcs]
Type: article
[/ivcs]

Nachdem sich der eigentliche Wunschkandidat des FC Bayern München für die Saison 2019/2020, Leroy Sané, bei Manchester City schwer verletzt hatte, entschieden sich die Münchener Mitte August 2019 für eine Ausleihe von Filippo Couthino vom FC Barcelona mit Kaufoption von 120 Millionen Euro. Die Leihe selbst kostet rund 8,5 Millionen Euro.

Bis zum Ende der laufenden Saison müssen sich die Bayern nun entscheiden, ob sie die Kaufoption ziehen oder ihn wieder an die Katalanen zurückgeben. Nach den bisherigen eher durchschnittlichen Leistungen des Brasilianers ist die Wahrscheinlichkeit eines Kaufs wohl nicht sehr groß. Die hohen Erwartungen, die man in ihn setzte, konnte er bislang nicht erfüllen. Dabei zählte der 27-jährige Mittelfeldspieler einst zu den besten und teuersten Brasilianern neben Neymar.

Überblick über seine Karriere

Der am 12. Juni 1992 in Rio de Janeiro geborene brasilianische Nationalspieler begann seine aktive Laufbahn in seiner Heimat bei Vasco da Gama, ehe er als 18-Jähriger im Jahr 2010 den Sprung nach Europa wagte.

Seine erste Station war Inter Mailand, wo er nach zwei Spielzeiten an Espanyol Barcelona verliehen wurde. Im Januar 2013 wechselte er nach Liverpool, wo er schon bald, aufgrund seiner großartigen Technik, als Little Magician (kleiner Magier) bekannt wurde und 2014/2015 in das Team des Jahres der Premier League gewählt wurde. Für die Reds erzielte er in 152 Spielen 41 Treffer. Im Januar 2017 wurde sein Vertrag um fünf weitere Jahre verlängert.

Nur ein Jahr später wechselte er in der Wintertransferperiode zum FC Barcelona. Dabei erzielte er insgesamt in 72 Pflichtspielen 21 Tore und gewann zwei spanische Meisterschaften, den spanischen Pokal und den Supercup. Aber so richtig glücklich wurde er bei dem katalanischen Hauptstadtclub nie.

Sein Debüt in der brasilianischen Nationalmannschaft gab er am 7. Oktober 2010 gegen den Iran. Bisher absolvierte er 61 Länderspiele für die Selecao und erzielte dabei 17 Tore.